Brauchst Du Hilfe?
Hast du Fragen zur Website oder Schwierigkeiten beim bestellen?
Ruf uns an:

+49 (0)176 - 20 111 393
Oder schreib und:
Abbrechen

Mehr Schlaf für bessere Erfolge beim Sport

Hinlegen, ausruhen, schlafen und dann Leistungsfähiger?! Wie und warum das funktioniert, die Antworten gibt es hier.

Unabhängig davon, ob eure Ziele im Bereich der physischen Transformation, der Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und Fitness oder der Steigerung eurer sportlichen Leistungsfähigkeit liegen: Die Schlafqualität und -quantität sind ein wesentlicher Bestandteil von all diesen Zielen! Mittlerweile kann jeder fünfte Erwachsene in Deutschland jede Nacht nicht mehr richtig schlafen.

Doch woher weiß man, dass einem der dringend benötigte Schlaf fehlt? Die folgenden Anzeichen gilt es zu beachten

  • Reizbarkeit

  • Mangel an Motivation

  • Energiemangel

  • Unruhe

  • Erhöhte Fehleranfälligkeit

  • Ermüdung

  • Leistungseinbußen

Wenn Ihr unter diesen oder ähnlichen Symptomen leidet, kann es also gut sein, dass euch schlicht und einfach Schlaf fehlt. Wie man sich davon wieder erholen kann? Nur auf eine einzige Weise, denn es gibt keinen Ersatz für ausreichend Schlaf. Auf kurze Sicht oder für einen Wettkampf etc. mag noch ein guter Energieriegel oder ein leckerer Energy Drink helfen. Auf lange Sicht besteht der einzig sichere Weg, Schlafentzug zu überwinden, jedoch ausschließlich darin, die nächtliche Schlafzeit zu verlängern, um letztendlich euer biologisches Schlafbedürfnis zu befriedigen.

 

Symptome von Schlafentzug

Bleibt die Power aus, solltet ihr auf euer Schlafverhalten achten

Verständlicherweise führen wir alle ein sehr beschäftiges Leben, und allzu oft steht Schlaf immer weiter unten auf unserer Prioritätenliste. Abhängig von Körperbau, Konstitution und biologischer Beschaffenheit benötigen die meisten Menschen im Schnitt 7-9 Stunden Schlaf pro Nacht. Nicht genügend Schlaf kann zu unzähligen negativen Beeinträchtigungen des Körpers führen. Die Auswirkungen von Schlafentzug gehen weit über das Gefühl von Müdigkeit und Erschöpfung hinaus. Zu den verheerenden Auswirkungen von Schlafentzug zählen:

  1. Verringerte Leistungsfähigkeit und Wachsamkeit
  2. Beeinträchtigung des Gedächtnisses sowie der kognitiven Funktionen
  3. Schwächung des körpereigenen Immunsystems, sodass man anfälliger für Krankheiten aller Art wird und es länger dauert, bis mansich von einer Krankheit wieder erholt hat Langfristiger Schlafentzug erhöht zudem das Risiko, an chronischen Krankheiten wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Leiden zu erkranken.
  4. Erhöhtes Risiko für Übergewicht und Fettleibigkeit. Tatsächlich ist Schlafentzug neben ungesunder Ernährungund fehlender körperlicher Bewegungeiner der größten Risikofaktoren für Fettleibigkeit.
  5. Erhöhtes Sterberisiko. Weniger als fünf Stunden Schlaf pro Nacht erhöhen das allgemeine Sterberisiko aus verschiedenen Gründen um etwa 15 Prozent. Schlafentzug ist gefährlich für eure geistige und körperliche Gesundheit und kann eure Lebensqualität dramatisch beeinträchtigen

 

Tipps für einen besseren Schlaf

Power Napping ist top um den Tag zu überstehen, kann aber das Einschlafen am Abend stören.

Wenn Ihr eure Schlafqualität und -quantität verbessern möchtet, findet Ihr hier einige hilfreiche Tipps.

  1. Haltet euch an einen festen Schlafplan mit gleichen Schlafens-und Aufwachzeiten (auch am Wochenende). Dies hilft ungemein, die innere Uhr eures Körpers zu regulieren und kann somit dazubeitragen, besser ein- und die Nacht durchzuschlafen.
  2. Wenn Ihr Schlafstörungen habt, vermeidet kurze Nickerchen - besonders am Nachmittag. Power Napping kann helfen, den Tag zu überstehen. Wenn Ihr jedoch feststellt, dass Ihr vor dem Schlafengehen nicht einschlafen könnt, kann es hilfreich sein, auch bereits extrem kurze Nickerchen zu vermeiden.
  3. Macht regelmäßig Sport und trainiere am besten täglich. Hartes Training ist zwar am besten, aber auch leichtes Training ist besser als gar kein Training. Trainiertzu jeder Tageszeit, aber niemals auf Kosten eures Schlafs.
  4. Achtet auf ausgewogene Ernährung! Vitamin-und Mineralstoffmangel sind ein häufiger Grund für Schlafstörungen. Bei Bedarf helfen euch auch unsere Vitamin- und Mineralstoff-Booster.
  5. Achtet auf eure Umgebung! Macht euch bewusst Gedanken über die Gestaltung eures Schlafumfelds, um die Bedingungen zu schaffen, die Ihr für optimalen Schlaf benötigt. EuerSchlafzimmer sollte möglichst kühl sein, etwa zwischen 15 und 19 Grad Raumtemperatur. Außerdem sollten keine Lärmquellen vorhanden sein, denn diese können den Schlaf massiv stören und beeinträchtigen. Schließlich sollte euer Schlafzimmer auch komplett dunkel sowie frei von jeglichem Licht sein.Überprüft euer Zimmer also auf Geräusche oder andere Ablenkungen. Dies schließt auch Schlafstörungen durch lautes Schnarchen eures Bettpartners ein. Zieht bei Bedarfdie Verwendung von Verdunkelungsvorhängen, einem Augenschutz, Ohrstöpseln, Luftbefeuchtern, Lüftern oderanderen Geräten in Betracht
  6. Schlaft auf einer möglichst bequemen Matratze und einem komfortablen Kissen.
  7. Entspannt euch. Euer Körper braucht Zeit, um in den Schlafmodus zu wechseln. Verbringt also die letzte Stunde vor dem Schlafengehen mit einer beruhigenden Aktivität wie Lesen. Für manche Menschen kann die Verwendung eines elektronischen Geräts wie eines Laptops das Einschlafen erschweren, da die bestimmte Art von Licht, das von den Bildschirmen dieser Geräte ausgeht, das Gehirn aktiviert und wachmachende Hormone freisetzt. Wenn Ihr Schlafstörungen habt, vermeidet Elektronik vor dem Schlafengehen und mitten in der Nacht.

 

Habt ein Auge auf eure Schlafqualität

Als Sportler neigen wir dazu, viele Variablen zu überwachen und zu verfolgen, wie z.B. Tempo, Kraft, Herzfrequenz, Geschwindigkeit und Kalorienaufnahme / -bilanz. Diese gehören zwar alle zu den wichtigen Parameter, die für optimales Training und eine Verbesserung der Leistungsfähigkeit erfasst werden müssen, aber wir übersehen dabei möglicherweise ein paar der wichtigsten Parameter:

  • nämlich die Schlafqualität,
  • die Schlafmenge
  • sowie die Ruheherzfrequenz.

Das gleiche High-Tech-Gerät, mit dem ihr die oben genannten Kennzahlen überwacht, wird höchstwahrscheinlich auch euren Schlaf tracken. Und wenn nicht, solltet Ihr auf jeden Fall über die Anschaffung eines Schlaftrackers nachdenken, denn damit habt Ihr eine hervorragende Möglichkeit, um euren Schlaf zu überwachen und messen. Und genau so, wie Ihr euch Ziele für euer Tempo, eure Leistung usw. gesetzt habt, macht dasselbe auch mit eurem Schlaf.

  • Was ist eure Zielzeit, um jeden Abend ins Bett zu gehen?
  • Was ist eure Zielzeit, um jeden Tag aufzuwachen?
  • Wie lange möchtet Ihr insgesamt in einer Nacht durchschlafen?

Greift diese Ziele mit der gleichen Entschlossenheit an, mit der Ihr auch eure sportlichen Ziele angeht. Ihr werdet sehen, der Erfolg wird schon sehr bald euch gehören! Wie Ihr seht, ist guter Schlaf ein wesentlicher Bestandteil für Erfolg – im Sport, im Alltag und im ganzen Leben. Unabhängig davon, wie beschäftigt wir sind, wenn wir unser Bestes geben, uns optimal regenerieren und all unsere Ziele erreichen möchten, muss es oberste Priorität sein, jede Nacht die richtige Menge an Schlaf zu bekommen.

Lasst uns schlafen für mehr Power!

Wichtig

Die Qualität des Schlafs hat einen wichtigen Zusammenhang mit der Regeneration beim Sport und der Superkompentation.
 

Schlaft gut :)

#powertanken

  • Vegan - Natürliche Proteinquelle
  • 20% vollständiges Eiweiß – Kombination rein pflanzlicher Proteine
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
28,85 € UVP: 34,74 € inkl. MwSt.
  • Lactat-Puffer
  • Basische Mineralsalze
  • Kalium, Calcium, Magnesium, Zink
  • Vegan
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
UVP: 29,18 € inkl. MwSt.
  • Frei von Zucker, Lactose, Gluten und Farbstoff
  • neprosport® O2-Booster ist ein Produkte der Kölner Liste®
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
UVP: 18,45 € inkl. MwSt. 65,96 € / 100 g
  • Aktion:
    22% Rabatt Cappuccino

    Plus gratis BIO Shaker
  • Mehr als nur ein Protein
  • Innovative Produkte mit basischen Mineralsalzen
5
Durchschnitt: 5 (18 Bewertungen)
UVP: 1,91 € inkl. MwSt.

f

Mit dem Code: sleepwell gibt es eine Dose Basic-Booster Basische Mineralien gratis bei jeder Bestellung mit dazu.

f

Autor

Florian Nestmann
"Gesundheit ist alles! Alles andere kann immer bewältigt werden!"

Florian, die Person hinter neprosport. Er lebt und liebt den Sport. Diese Leidenschaft setzt er in neprosport um. Der nahe Kontakt zum Kunden und dem Profiathleten ist ihm besonders wichtig. Florian hat immer ein offenes Ohr, wenn es um Fragen rund um Ernährung, Trainingstipps, Produktentwicklung geht.